Heim gefunden

Hier eine kleine Aufstellung der vermittelten Hunde über unsere Seiten.
Sowohl reinrassige- als auch Mischlingshütehunde.

 

November 2021

Bones  – erfolgreich vermittelt!

19.02.2021

Bones, Beauceron, geb. 01.02.2011, Rüde, nicht kastriert   —–> Hat ein zuhause gefunden!

 

Bones kam Anfang März 2020 zu uns ins Tierheim. Völlig abgemagert kam er als Abgabehund. Was da im alten Zuhause – vermutlich über Jahre – schief gelaufen ist… Wir wissen es nicht. Fütterung, Sozialisierung und Erziehung, eben eine übliche Fürsorge scheint nie wirklich stattgefunden zu haben.

Wir haben Bones dann über Monate erst mal aufgepäppelt, was auch von Erfolg gekrönt war. Er wurde kräftiger und seine Augen bekamen wieder Glanz. Leider wirkt er nun wieder mehr und mehr traurig, je länger er im Tierheim warten muss. Zugegeben: Die Vermittlung eines Beauci´s, dessen Leben nicht immer nur auf der Sonnenseite stattgefunden hat, ist nicht ganz einfach.

Unsere Vermutung deckt sich mit Erzählungen aus dem Umkreis des alten Zuhauses: Bones lebte mehr oder weniger nur im Garten. Spaziergänge fanden nicht statt, bellen war an der Tagesordnung. Bis man sich dann irgendwann von dem lästigen Übel aus dem Garten trennte.

Eine gescheiterte Vermittlung von Bones gab es recht zu Beginn, als wir ihn noch nicht gut kannten. Bereits nach einer Nacht kam er zurück, da er wie von Sinnen durch die Wohnung getigert war, auf der Suche nach Futter, nicht zur Ruhe kommend. Es wirkte als könnte Bones mit der Anwesenheit von Menschen überhaupt nicht umgehen. Zum einen möchte er sie nicht gehen lassen, zum anderen kann er dann aber auch überhaupt nicht runterfahren und sich mal zur Ruhe begeben. In der Nacht gab es dann auch noch einen Beißvorfall, da sich die Situation hochschaukelte. Allgemein wissen wir, dass Bones sich nicht so gerne einschränken lässt, weshalb er auch mit Maulkorb ausgeführt wird.

Für Bones suchen wir erfahrene Hundemenschen, die bereit sind – gerade zu Beginn – gemeinsam mit Bones auch ein paar Täler zu durchlaufen, um dann als Team Gipfel zu erklimmen und stolz auf sich zu sein.
Bones ist nicht „der Problemhund“ im klassischen Sinn, für den es viel Erfahrung bedarf. Man muss ihn einfach lesen und verstehen, ihm Zeit geben und auch die eine oder andere Sequenz mit ihm üben.

Mit Hunden ist er übrigens sehr gut verträglich.

17.09.2021

Buddy – erfolgreich vermittelt!.

Buddy( Rüde , unkastriert)  sucht wegen veränderter Familienkonstallion eine neue Bleibe . Er ist unsicher im Kontakt mit fremden Menschen,( bellt diese an ) wobei es mit Männern schwieriger ist als mit Frauen. Die Unsicherheiten durch mehrere Umzüge verstärkt. Bei Hunden entscheidet Sympathie . Er kennt weder Kinder noch Katzen. Er ist in der Wohnung ruhig und bleibt auch alleine . Bevorzugt gesucht wird ein ländlicheres stabiles Umfeld mit Menschen , die Geduld und Erfahrung haben und zum Kennenlernen die nötige Zeit aufbringen . Er lebt derzeit im Großraum Frankfurt

 

 

04.01.2021 Heute haben uns gute Nachrichten von pepe erreicht. Er fühlt sich mit seinem neuen Kumpel echt wohl im neuen Heim.  Wir freuen uns immer von unseren vermittelten Hunde Berichte zu bekommen.

 

 

 

Hier sehen Sie eine Auswahl von vermittelten Hunden, Häufig kommen leider keine weiteren Informationen dazu und so steht eben bei den Bildern nur :vermittelt.

Mir erscheint es so als nehme die Nachfrage  nach einem neuen Halter ab . Ich bin mir nicht sicher ,ob es daran liegt ,dass die Anschaffung eines Hundes besser überlegt wird oder ob es andere Wege gibt (z.B Facebook ) den Hunden ein neues Heim zu suchen. Ich will auch nicht ausschließen, das es Menschen gibt ,denen unsere Abgabebedingung den Hund KOSTENLOS abzugeben manch einen abschreckt, aber von diesem Prinzip werden wir nicht abweichen. Die zukünftigen Besitzer müssen aber in jedem Fall eine Spende tätigen.

Lieben Gruß

Ute

 

 

 

 

    
2007200820092010
17 vermittelte Hunde25 vermittelte Hunde27 vermittelte Hunde33 vermittelte Hunde
2011201220132014
25 vermittelte Hunde25 vermittelte Hunde16 vermittelte Hunde3 vermittelte Hunde

 

 

 

NameStatusVermittelt

Pepe
Vermittelt11/2020

Zar
Zar ist vermittelt 05/2020

Dunja
Dunja ist vermittelt05/2020

Lexi
Lexi ist vermittelt03/2020

Albin
Albin ist vermittelt09/2019

Caruso
Caruso ist vermittelt09/2019

Picard Rüde
Vermittelt04/2019

Riccio
Riccio ist vermittelt08/2018

Cooper
Cooper ist jetzt Zweithund und lebt
mit einer Hündin, der er hoffentlich gut
tun wird. Wir wünschen allen
noch einiges an Zeit miteinander.
02/2017

Lucy
Lucy ist vermittelt

Bradley
Vermittelt

Jecko
Vermittelt

Toupak
Vermittelt03/2016

Lucky
Vermittelt03/2016

Lucy
Vermittelt03/2016

Dana
Dana hat ein neues Zuhause gefunden  03/2016

Aidi
Vermittelt03/2016

Brise
Vermittelt01/2016

Lucky
Vermittelt10/2015

Tom
Vermittelt10/2015

Julie
Vermittelt07/2015

Lucky
Vermittelt07/2015

Fennec
Fennec hat ein schönes Zuhaause gefunden07/2015

Zeus
Vermittelt06/2015

Roni
Vermittelt06/2015

Domino
Vermittelt03/2015

Snoopy
Es gibt sie noch: Die kleinen Wunder. Nach langer Zeit, wurde der Briardrüde Snoopy aus dem TH Hamburg endlich vermittelt. Seine neue Familie entdeckte ihn im Internet und sie fühlten sich an ihren verstorbenen Briardrüden erinnert. Er lebt jetzt in Süddeutschland mit einer Briardhündin und zeigt sich bis jetzt als liebenswerter, kompatibler Hund. Toll, dass ein doch schon älterer und von der Beschreibung her nicht ganz einfacher Hund nun sein Lebensende nicht im TH verbringen muss.
02/2015

Luke
Vermittelt02/15

Divine
Vermittelt01/2015

Bonni
Vermittelt01/2015

Einstein
Hat jetzt ein schönes Zuhause gefunden05/2014

Emma
hat sich sehr gut gemacht,
und kann nun auch in ihrer Familie bleiben
04/2014

Athos
Vermittelt01/2014